Direkt zum Seiteninhalt
Veranstaltungen

Ökumenisches Bandtreffen Hirschluch

Das Ökumenische Bandtreffen ist ein Wochenende voller Musik mit vielen Bands, Workshops, kurzen Nächten und jeder Menge Spaß. Eingeladen sind alle Musikerinnen und Musiker aus den Einrichtungen der Jugend- und Gemeindearbeit der evangelischen Landeskirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, insbesondere:
   * Bands aller Stilrichtungen (Rock, Pop, Folk, NGL, Heavy, Punk, Hip-Hop...)
   * Christliche Pop-, Rock- und Folkgruppen
   * Einzelkünstler/innen und Liedermacher/innen
   * Rap-Formationen und Interpreten

Was müsst Ihr machen, um dabei zu sein?
   * bereit sein, etwas von Eurem Können zu präsentieren
   * Spaß am Musikmachen haben
   * eine Band sein oder werden wollen
   * Lust darauf haben, andere Musiker/innen kennenzulernen
   * Euch anmelden
   * den TeilnehmerInnenbeitrag überweisen ...

Das Programm
In den beiden Präsentationsblöcken am Freitag und Samstag können alle Gruppen Ausschnitte aus ihrem Repertoire auf einer großen Bühne mit professioneller PA-Technik spielen.
In zahlreichen Marktangeboten und Workshops können von Euch spannende Dinge rund um die Bandarbeit kennengelernt und hergestellt werden.
Außerdem gibt es ein Rahmenprogramm mit Disco, Cafe, Abendmeditation, Jamsession und Gottesdienst.

Der Trägerkreis
Das Bandtreffen wird von einem Team aus freiwilligen und beruflichen Mitar-beiterInnen vorbereitet. Dieses Team plant und sorgt auch für die Durchführung des nächsten Bandtreffens.
Wenn Du Ideen, Lust und Zeit hast mitzutun, meld Dich bei uns. Wir freuen uns auf Deine Mitarbeit.

Amt für Kirchliche Dienste
Jugendarbeit und Arbeit mit Kindern
Tobias Kummetat
Goethestr. 26-30
10625 Berlin
fon.: 030 / 31 91-116
fax: 030 / 31 91 100

Nächster Termin: 14. - 16. März 2014



Flyer 2013:

Zurück zum Seiteninhalt